Flisvos-Ein ort der zu ihnen gehört

*Lammfleisch aus dem Ofen mit Tomaten*

Lammbraten  aus Kreta, Rezept aus Kreta Lamm braten  aus Kreta, Rezept aus Kreta Lamm braten  aus Kreta, Rezept aus Kreta

Vor Jahren auf Kreta in einem meiner ersten Kreta- Urlaube kam ich nach Kallikratis. Keine Taverne weit und breit und ich hatte Hunger und Durst.
Ein wild dreinblickender Schäfer in schwarzem Hemd und schwarzem Stiefeln, einer, den ich nie angesprochen hätte, fragte mich, ob ich Hunger habe.
Ich bejahte mit einem einfachen Kopfnicken, da lud er mich ein in sein Haus, ein Haus, das nur aus zwei Zimmer bestand, aber er präsentierte es wie sein Schloss und es war sein Schloss. Damals in Kallikratis, in diesem Bergdorf am Fuße der Lefka Ori.

Der Kreter und ich aßen gemeinsam Lammfleich aus dem Ofen mit Tomaten, tranken kretischen Wein dazu. Es war ein Festmahl in dem Schloss aus zwei Zimmern, damals in Kreta.

Hier nun das Rezept

Zutaten:
1 kg Lammfleisch
1 kg Kartoffeln gewürfelt
½ Kilo Tomaten, in Scheiben geschnitten
Saft 1 Zitrone
6 EL Olivenöl
2-3 Lorbeerblätter
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Das Lammfleisch waschen, in mittelgroße Stücke schneiden, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln.
Auf ein Backblech oder in eine feuerfeste Form geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hälfte des Olivenöls bestreichen.
Die in Würfeln geschnittenen Kartoffeln auch salzen und pfeffern und rund um das Fleisch geben, restliches Öl über die Kartoffeln träufeln.
Tomatenscheiben auf die Kartoffeln legen, die Lorbeerblätter dazu geben, etwas Wasser ins Blech oder in die Form gießen, bei mittlerer Hitze während ca. 90 Minuten garen. Fleisch ab und zu mit Fleisch-Ölsaft beträufeln, nach ca. 3/4 Stunden Backzeit das Fleisch wenden.

Nach diesem gemeinsamen Essen, saßen wir noch lange, der Wein floss und auch das Gespräch... damals in Kreta bei dem alten Schäfer in Kallikratis

zurück zu den Kreta Kulinarisch

Information über einen Kretaurlaub in Flisvos Zimmer oder Ferienwohnung. Klicken sie hier

 


 
Flisvos Kreta   • impressum